Ratgeber


oder „wichtige Punkte für Foto- & Videoaufnahme am Hochzeitstag“

01_Beim_Braeutigam

Für die schönen Video und Fotos wären die Accessoires und andere Kleidungsstücke von Vorteil. Z.B. auf einem Tisch liegende Eheringe, Krawatte (Fliege), Gürtel, Mangettenknöpfe, Parfum, Armbanduhr, Brautstrauß, Steckblumen des Bräutigams und des Trauzeugen. Sie können Ihren eingerahmtes Urlaubsfoto dazustellen… Eine Whiskyflasche, eine Zigarre etc. Die Weste und das Sakko können aufgebügelt auf der Zimmer- oder Schranktür aufgehängt werden.

Man kann das auch auslassen – alles hängt von Ihren Wünschen und Möglichkeiten ab.

Vor unserer Ankunft könnte der Bräutigam die Anzugshose und das Hemd anziehen. Der Trauzeuge soll komplett angezogen sein. Wenn es zu warm ist, kann er das Sakko ausziehen.

Die Aufnahme starten wir mit den Accessoires. Danach das Kleiden des Bräutigams. Das nimmt ungefähr 15 Minuten und 15 Minuten fürs Fotoshooting.

Mein Ratschlag an den Bräutigam:

  • Sich ein Mal vor der Hochzeit anzuziehen, zu überprüfen, ob alle Knöpfe und alle Knopflöcher vorhanden sind.
  • Oft gibt es Probleme mit der Krawatte oder Fliege. Obwohl sie einen Verschluß haben, muss die Länge reguliert werden. Es ist aber nicht immer einfach. Versuchen Sie es bitte einen Tag vor der Hochzeit.
  • Beachten Sie bitte, wie man das Einstecktuch in die Brusttasche richtig faltet. Manchmal ist die Brusttasche zugenäht und man muss die Nähte vorher vorsichtig öffnen.
  • Die Blume des Bräutigams: sie wird mit einem Magnet oder einer Stecknadel befestigt oder einfach in die Brusttasche eingesteckt. Ich rate Ihnen, die Stecknadel zu benutzen, da das die sicherste Methode ist. Die Blume wird am linken Aufschlag des Sakkos befestigt (dort, wo das Einstecktuch ist).

02_Bei_der_Braut

Man kann die Schuhe, den Strumpfband und den Schmuck schön dekorieren. Wenn der Bräutigam zu der Braut nach Hause kommt, gibt es bestimmt Sekt, Sektgläser, Obst.

Es ist immer schön, wenn die Verwandten der Braut morgens in ihrer Nähe bleiben und ihr beim Anziehen helfen – Mutter, Vater, Schwester etc.

Wenn der Brautkauf geplant ist, bleibt meine Fotografin mit der Braut und fotografiert sie und der Videograf (also, ich) wird den Brautkauf aufnehmen. Den Brautkauf zu fotografieren ist genauso überflüssig und nutzlos wie einen Film im Kino zu fotografieren.

Kirchliche Trauung

Ich merke, dass es jedes Jahr immer mehr Pastoren gibt, die damit unzufrieden sind, dass die Trauung zu einem Wetbewerb im Springen mit der Kamera wird. Aufgrund dessen, werden wir von den Pastoren immer mehr in der Foto-Video-Aufnahme eingeschränkt. Reden Sie bitte mit Ihrem Pastor. Der ideale Kompromiss: keiner von den Gästen macht Fotos und wir machen die Video- und Fotoaufnahme ganz dezent im Hintergrund und ohne Blitz. Denjenigen, die in der Kirche mit dem Blitz fotografieren, empfehle ich zuhause auf dem Feuer zu kochen. Das ist die gleiche Urbarbarei. Der Blitz „löscht“ die ganze Rätselhaftigkeit, alle Halbschatten und Halbtöne. Die modernen Profikameras mit den neuen Sensoren brauchen keinen Blitz. Außerdem, bleiben die Blitze auf dem Video.

Kleine Kinder langweilen sich in der Kirche. Deshalb fangen sie an zu weinen, laut zu reden oder zu singen. Die Eltern machen sich aber keine Gedanken, dass sie mit dem Kind raus gehen könnten oder sie merken das erst zum Ende der Zeremonie. Reden Sie bitte mit den jungen Eltern vor der Trauung und bitten sie Sie sofort mit den Kindern rauszugehen, sobald die Kinder anfangen unruhig zu werden.

Manchmal hält der Pastor eine schöne Rede. Wenn aber im Hintergrund die Kinder weinen und ihre Mütter mit den Kameras knipsen,  für Film verliert alles, was der Pastor sagt, seinen Sinn.

Vergessen Sie nicht Ihre Kaugummi wegzuschmeißen! Interessanterweise kauen meistens der Bräutigam und die Brautpaar-Vätern. Am Besten kaufen Sie sich Erfrischungspastillen – meine Empfehlung.

Begleitung

Wir machen nicht nur Fotos und Video, sondern begleiten das Brautpaar ganzen Tag mit unserem Auto. Wenn wir von der Wohnung der Braut aus fahren, folgen wir dem Auto des Brautpaares und kommen zuletzt in der Kirche an. Alle naheliegenden Parkplätze sind schon von den Gästen besetzt. Es dauert zu lange, wenn wir einen Parkplatz suchen müssen und er befindet sich noch dazu nicht in der Nähe. Aus diesem Grund verlangen manche Foto-/Videographen, dass sie von einem Gast, Freund o.a. gefahren werden.

Ich habe einen viel bescheidenen Wunsch: einen rechtzeitig reservierten Parkplatz neben der Kirche, am Fotoshooting Location und neben der Halle. Im Falle, dass es Probleme mit den Parkplätzen gibt.

Es geht ganz einfach, indem jemand früher zum Ziel fährt und sein Auto dort parkt. Wenn wir ankommen, bekommen wir seinen Platz.

Fotoshooting

Wenn Sie schöne Fotos in Ihrem Album haben möchten, sorgen Sie bitte dafür, dass wir 1,5-2 Stunden fürs Fotoshooting nur mit Ihnen haben. Mit großen Gästegruppen ist es komplizierter zu arbeiten und es dauert länger. Je mehr Gäste beim Fotoshooting, die sich mit Ihnen fotografieren lassen wollen, desto weniger Fotos von Ihnen.

Halle

Im Idealfall müssen wir 20-30 Minuten vor Beginn da sein. Bevor das Brautpaar kommt, müssen wir das Equipment aufbauen und die Hallendeko fotografieren und filmen.

Reservieren Sie uns bitte drei Tischplätze in der Halle, damit wir uns für ein paar Minuten hinsetzen, etwas essen oder trinken können.

Fotopause

In dieser Zeit werden Fotos mit den Gästen und dem Brautpaar gemacht. Meistens findet das um 19-20.00 h statt, nach dem ersten Tanz und 2-3 folgenden Tänzen.

Ich empfehle der Braut ihr Gesicht etwas zu pudern (könnte auch der Bräutigam) und ihren Strauß nicht zu vergessen. Es wäre sehr nett, wenn die Moderatorin (Tamada) die Gäste bittet ihre Kameras in der Halle zu lassen. Je mehr „Fotografen“ in der Fotopause, desto länger dauert es und desto mehr Gäste, die in unterschiedliche Kameras gucken. Ich bin bereit, die Fotos mit den Gästen zum kostenlosen Download schon am nächsten Tag hochzuladen. Daher verstehe ich nicht, wofür die Gaste brauchen, den besten Tag Ihres Lebens mit der winzigen Kamera ihres Handys aufzunehmen, wenn sie die Fotos von der professionellen Kamera erhalten können? Den Rest der Zeit können die Gäste so fotografieren wie sie wollen, hauptsache, dass sie nicht vergessen zu tanzen und Spaß zu haben. Genau dafür sind sie eingeladen worden.